Einträge vom Oktober 2013

WELTTAG DES STOTTERNS

Holprige Gedankengänge

22.10.2013 · 1 Kommentar

Heute ist der Welttag des Stotterns. In dessen Umfeld erfahren die Betroffenen einmal im Jahr pflichtgemäß mediales Interesse; Otto Normalbürger und Lieschen Müller wissen dann kurzzeitig, dass in Deutschland rund 800.000 Mitbürger um Worte und Atem ringen. Besonders solidarische Menschen tragen zu diesem Anlass meergrüne Schleifen, vielleicht wurden dafür die roten vom Weltaidstag eingefärbt.
Aktivisten haben […]